Klickt einmal auf die Logos dieser Seite (gegnerische Vereine, PK, PAF Today) oder auf die Platzierungsübersicht unter diesem Laufband und Ihr erhaltet noch mehr Infos!

F2-Junioren - SV Fahlenbach

 

Am Samstag fand das letzte Spiel gegen den SV Fahlenbach statt. Leider wurde das Spiel mit 1:2 verloren was aber den Spielverlauf überhaupt nicht widerspiegelt.

 

Mehr.

Gruppeneinteilung.

 

Die Gruppeneinteilung für der Herren für die Saison 2018 / 2019 findet ihr rechts im PDF.

Gruppeneinteilung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 56.7 KB

VfB Pörnbach - F2-Junioren 7:3

 

Beim vorletzen Spiel der Rückrunde durften wir beim VFB Pörnbach antreten. Voll Motiviert gingen wir ins Spiel und hatten auch die ersten Chancen in Führung zu gehen.

 

Mehr.

Saisonrückblick und Vorschau.

 

In der aktuellen Ausgabe von Pfaffenhofen Today findet ihr einen Saisonrückblick und eine erste Vorschau der 2. Mannschaft. Einfach auf das PAF Today Logo klicken.

Neuzugänge.

 

Bereits heute am 18.06. trafen sich die Neuzugänge des ST Scheyern für die Saison 2018/19 im Herrenbe-reich zu einem ersten Fotoshooting am Vereinsheim. In den nächsten Tagen und Wochen werden wir hier an dieser Stelle noch jeden Spieler einzeln vorstellen.

 

Von links: Zunächst ein guter alter Bekannter, Alexander Sulzberger (FSV), Mitchel Fischer (MTV), Martin Tausendfreund (Rottenegg), Lukas Zeitler (MTV), Frederic Rist (SE Freising)

D1-Junioren - JFG PAF II 2:0

 

Tolle Leistung unserer D1-Junioren und der Trainer. Eine souverän gespielte Saison findet vorzeitig ihren krönenden Abschluss mit der Meisterschaft. 12 Siege, 1 Unent-schieden und nur 1 Niederlage. Das ist einem Meister wirklich würdig. 

Mehr.

Damen TSV 1925 Weyarn - ST Scheyern 0:4

Dem 6:0 im Hinspiel jetzt ein klares 0:4. Damit schaffen die Damen noch Platz 7 und verbleiben sicher in der Liga. Ein schönes Abschiedsgeschenk für Trainerin Lena Einödshofer, die den Verein künftig als Schriftführerin unter-stützen wird.

 

Alle vier Treffer fielen übrigens in der 2. Halbzeit. Erst in der 70. Minute eröffnete Laura Friedl den Torreigen. Danach 2x Elke Ostermeier (75. und 87.) Und ganz zum Schluss stellte Eva Maria Rödler den 0:4 Endstand her. 

BSG Taufkirchen steigt auf und bedankt sich beim STS.

 

Taufkirchen hat es geschafft. Ähnlich viele Anläufe wie der STS. Im Hinspiel der Relegation gegen Gaimersheim daheim 0:2 zurück. Dann 3:2 gewonnen. Und heute mit einem 0:1 auswärts den Aufstieg klar gemacht. Der STS gratuliert ganz herzlich. Wir hatten in den letzten Jahren viele spannende und immer faire Begegnungen und freuen uns daher mit der BSG. Einen herzlichen Glückwunsch nach Taufkirchen!

Sport- und Turnverein Scheyern e.V.

Am Freitag dem 08. Juni 2018 um 20:00 Uhr findet im Sportheim an der St.-Martin-Straße die Mitgliederversammlung statt.

 

Tagesordnung:

 

  1. Begrüßung

  2. Bericht des Vorstands

  3. Bericht des Kassiers

  4. Bericht der Kassenprüfer

  5. Entlastung der Vorstandschaft

  6. Berichte der Abteilungen

  7. Bildung des Wahlausschusses

  8. Wahl des neuen Vorstands 

  9. Ehrungen

10. Verschiedenes, Wünsche und Anträge

  

Hierzu werden alle Mitglieder herzlichst eingeladen.

Persönliche Einladung ergeht nicht. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

Interview mit Philipp Testera im Pfaffenhofener Kurier.

Alexander Sulzberger kehrt zum ST Scheyern zurück.

SV Hohenkammer - ST Scheyern II 1:1

 

Am Ende das, was sie in dieser Saison beinahe am besten konnten: Unentschieden spielen. Zwar ging das Team in der 72. Minute durch Tobias Wirsching in Führung, musste aber kurz vor Schuss in der 87. Minute noch den Ausgleich hinnehmen. Nach dem Führungstreffer war das Team einfach zu passiv. Dennoch ein am Ende zufriedener Trainer Mathias Hoiss.

 

TSV Reichertshausen II - ST Scheyern III

 

 

Scheyern III beendet die grandiose Saison mit einem 0:5 Auswärtssieg beim Tabellennachbarn. Beeindruckend auch die Serie von 10 Spielen ohne Niederlage bei nur einem Unentschieden. Damit ist die Mannschaft Dritter und punktgleich mit dem Tabellenzweiten aus Rohrbach. Da Rohrbach auf den Aufstieg verzichtet, wird unsere Dritte in der nächsten Saison in der A-Klasse spielen!

FC Lengdorf - ST Scheyern 2:5

 

Die Revanche hat geklappt. Nach den neun Toren im Hinspiel heute erneut sieben. Diesmal mit dem klar besseren Ausgang für die Scheyerer Jungs. Aber 16 Tore gegen einen Gegner in zwei Spielen, das macht Spass. Mehr.


FC Lengdorf - ST Scheyern

So. 03.06. 15:00

Im Hinspiel gab es die torreichste Partie der Saison. Von den insgesamt neun Treffern gelangen den Lengdorfern leider fünf. Es ist also noch eine kleine Revanche zum Abschluss der Saison offen.

 


SV Hohenkammer  - ST Scheyern II

So. 03.06. 15:00

Ähnliche Situation wie bei der Dritten. Der aktuelle Platz 5 ist gesichert, eins nach oben geht es nur noch wenn Massenhauen verliert. Im Hinspiel gab es ein knappes 1:0.

 


TSV Reichertshausen II - ST Scheyern III

So. 03.06. 12:30

Der dritte Platz ist sicher, auch wenn das Spiel gegen den direkten Tabellennachbarn nicht gewonnen wird. Platz 2 ist nur noch drin, wenn Rohrbach gegen den Tabellenvor-letzten patzt. Das Hinspiel wurde klar mit 4:1 gewonnen.


Jugendseiten auf der Homepage.

 

Aufgrund fehlender Einwilligungen in den Datenschutz lt. DSGVO ist die Jugendseite derzeit deaktiviert. Mit jeder eintreffenden Zustimmung der Trainer werden die einzelnen Seiten wieder freigegeben.

Zustimmung Datenschutzerklärung.

 

Ihr könnt uns wahnsinnig helfen, die Aufwände zur Umsetzung des neuen Datenschutzgesetzes zu reduzieren, in dem ihr eure Erklärung per Homepage macht. Geht einfach zur Seite des Hauptvereins. Dort findet ihr alles was ihr wissen müsst. Zur Seite des Hauptvereins.