19.04.2019

3 Heimspiele am Karsamstag - Erste mit Pflichtaufgabe gegen Mauern

Dritte fordert Unterbruck -  Schweitenkirchen gastiert mit unserem Exkapitän zum Derby

 

Ab 13 Uhr beginnt am morgigen Karsamstag der Heimspieltag am Osterwochenende.

Den Auftakt macht unsere Dritte, die nach dem Sieg letzte Woche und dem damit verbundenen Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz, befreit aufspielen kann. Unterbruck hat den Aufstiegskampf noch nicht aufgegeben und kann sich keinen weiteren Ausrutscher mehr erlauben. Genau darin liegt die Chance für unsere junge Truppe, um mit einem Überraschungserfolg den Traum vom Nichtabstieg ein Stück näher zu kommen.

 

Um 15 Uhr ist unsere Erste gefordert. Mit Mauern kommt ein potentieller Absteiger, gegen den alles andere als ein Sieg ein herber Rückschlag im Abstiegskampf bedeuten würde. Dazu kommt noch Verletzungspech, da mit Lars Klenke und vor allem Thomas Thurner wichtige Spieler verletzungsbedingt fehlen. Doch mit der nötigen Einstellung sollten die drei Punkte auf jeden Fall in Scheyern bleiben.

 

Um 17 Uhr kommt es dann zum Kracher unserer Zweiten gegen den FC Schweitenkirchen. Der vor der Saison als Aufstiegsfavorit Numer Eins gehandelte Gegner kommt nach einer durchwachsenen Vorrunde mit frischem Selbstbewusstsein zu uns und wird voll auf Sieg spielen. Doch unsere Truppe ist nach dem enttäuschenden Auftritt gegen Steinkirchen auf Wiedergutmachung aus und wird gerade gegen den Exkapitän und jetzigen Spielertrainer Nico Seepe besonders motiviert sein. Ein heißer Fight ist damit vorprogrammiert.

 


12.04.2019

Karfreitag - Steckerlfischverkauf der Jugendabteilung

 

Wie jedes Jahr veranstaltet die Jugendabteilung wieder ihren traditionellen Steckerlfischverkauf am Karfreitag, den 19.04.2019, bei Familie Wenger in Schmidhausen.

Darüber hinaus ist natürlich auch wieder dafür gesorgt, dass die Fische gleich vor Ort verzehrt werden können. Dazu ist die Scheyerer Bevölkerung und alle Freunde und Gönner des STS herzlich eingeladen.

 

 

Bestellung der Fische und Brezen ist nur noch unter folgender Nummer möglich: 0172/2139001


16.04.2019

Anmeldung zum STS Vereinsausflug nach Bardolino im Oktober ab sofort möglich

Arbeitsgruppe Veranstaltungen organisiert Ausflug an den Gardasee

 

Ab sofort können sich alle Mitglieder, Freunde und Gönner des ST Scheyern für den Vereinsausflug zum Weinfest nach Bardolino vom 03. Oktober bis zum 06. Oktober 2019 anmelden. Alle relevanten Infos zur Fahrt und ein Anmeldeformular bekommt ihr unter dem Punkt Weinfest Bardolino hier auf der Homepage.

 

Falls ihr Fragen habt zur Fahrt meldet Euch bei Nadine Wenger persönlich oder schreibt ihr eine EMail: nadinewenger@gmx.de

 


15.04.2019

Dritte rettet ein bitteres Wochenende - Erste wehrt sich tapfer gegen Palzing

Zweite vergeigt in Steinkirchen - Damen schnuppern an einem Punkt gegen Puchheim

 

Was für ein missratenes Wochenende für die Scheyerer Seniorenteams.

Dabei begann der Heimspielsamstag durchaus erfolgsversprechend. Die Dritte holte mit einem auch in der Höhe verdienten 3:0 Sieg gegen Hohenkammer drei immens wichtige Punkte im Abstiegskampf und steht nach einer gefühlten Ewigkeit wieder über dem Strich. Sieggaranten auf Scheyerer Seite waren Maxi Kopp, der seine tolle Leistung im Mittelfeld mit einem Traumtor zum 2:0 krönte, sowie Dominik Rist, der mit seinen beiden Treffern für die Entscheidung sorgte.

 

Im Anschluss schlugen sich unsere Damen wacker gegen starke Puchheimerinnen. Laura Friedl sorgte sogar für die Führung für die kämpferisch, aber auch spielerisch durchaus überzeugenden STS- Damen. Doch die Gäste schlugen zweimal eiskalt vor der Pause zu. Laura scheiterte in der zweiten Hälfte denkbar knapp am Ausgleich. Und am Ende machte Puchheim mit zwei weiteren Treffern den Sack endgültig zu.

 

Mit einer vor allem in der ersten Halbzeit tollen Leistung bot unsere Erste am Sonntag dem Tabellenführer aus Palzing mehr als nur Paroli. Doch gute Chancen blieben ungenutzt und leider gab die Schiedsrichterin einen durchaus pfeifbaren Elfmeter nicht. Ein Standard kurz nach der Pause brachte unsere Mannschaft auf die Verliererstraße, sodass trotz hohem Aufwand leider nichts Zählbares heraussprang. Im weiteren Verlauf der Partie setzte der Toptorschütze der Kreisliga 2 den Schlusspunkt, Endstand 0:2. 

 

An einer schwachen Chancenverwertung scheiterte unsere Zweite in Steinkirchen. Beste Chancen wurden vergeben. Die Heimmannschaft zeigte sich da kaltschnäuziger und schickte mit einem Tor pro Halbzeit unsere Mannschaft mit leeren Händen nach Hause. Bitterer Tag für die Reserve, die mit dieser Auswärtspleite im Kampf um die vordersten Plätze ordentlich Federn lassen musste.

Bilder der Partie STS Damen gegen den FC Puchheim 1-4 (1-2)

ST Scheyern III gegen SV Hohenkammer 3-0 (2-0)


13.04.2019

F1-Jugend - Rückrundenauftakt leider nicht erfolgreich

 

In ihrem ersten Punktspiel im neunen Jahr gegen Rohrbach lief es für unsere F1-Jugend leider nicht so wie geplant. Den genauen Bericht gibt es hier.


10.04.2019

In Rekordzeit - Firma Schiller gibt Gas beim Neubau der Umkleidekabinen

 

Man kann nur staunen: Das Bauunternehmen Schiller GmbH aus Fürholzen hat in rekordverdächtiger Zeit die Wände für den Neubau der Umkleidekabinen am Trainingsplatz hochgezogen. Der zuständige Dritte Vorstand Franz Hilgers ist begeistert:  "Kaum zu glauben, wie schnell und auch wie sauber die Maurer gearbeitet haben." 


Komm in unser Team! Sportlich - Fair - Begeisternd!

 

Du hast Lust Fussball zu spielen und suchst noch einen Verein? Wir haben seit Jahren alle Jugenden besetzt und wollen auch zukünftig über unsere gute Jugendarbeit unseren Verein fortführen. Diese Arbeit ist seit jeher das Fundament des Vereins und so ist es, so war es und so soll es auch bleiben.

 

Melde dich bei unseren Jugendleitern Dirk Eulenbach (Gesamtleitung), Markus Schwendl (Koordination Großfeld) oder Martin Koch (Koordination Kleinfeld) und werde Teil vom STS!