02.02.2023

Aschermittwoch - Steckerlfischzeit

Auch in diesem Jahr führt die Fußballabteilung wieder den schon traditionellen Steckerlfischverkauf an Aschermittwoch durch.

Die Fische und Brezen können wie gewohnt unter folgendem Link bestellt werden:

Zum Bestellformular

 

Da leider nicht alle Fische gleichzeitig gegrillt werden können, würden wir euch bitten die Abholung auch auf die Randzeiten zu legen und die vereinbarte Abholzeit auch einzuhalten!

 

 

Der Verkauf findet ohne Corona-Einschränkungen statt, deshalb können die Fische auch wieder direkt vor Ort verzehrt werden.


23.01.2023

D2-Jugend - Erfolgreiches Hallenturnier

Unsere D2 konnten beim Hallencup 2023 in Rohrbach den ersten Platz belegen.

Und das ungeschlagen mit einer Tordifferenz von 21:3. 

Herzlichen Glückwunsch dazu von der gesamten STS Fangemeinde!


19.01.2023

Trainerwechsel - Mathias Hoiß beendet seine Tätigkeit als Trainer der Ersten im Sommer

Scheyern – Mathias Hoiß wird sein Traineramt beim Fußball-Kreisklassisten ST Scheyern zum Saisonende aus privaten Gründen niederlegen, wie Abteilungsleiter Tobias Gänger erklärt. Hoiß, der seit seiner Jugendzeit für Scheyern aktiv ist, hatte die Aufgabe im Oktober 2019 in der Kreisliga angetreten und nach dem Abstieg 2021 das Team 2022 auf den dritten Platz in der Kreisklasse 2 geführt. Auch in dieser Saison mischt Scheyern im oberen Drittel mit. „Mathias ist unter anderem durch seinen Willen und seine Tore eines der bekanntesten Gesichter im Scheyrer Fußball. Er hat sehr viel für den Verein geleistet und bleibt uns als Stütze unserer sehr jungen zweiten Mannschaft erhalten“, lobt Gänger den Trainer.

Bei der Suche nach seinem Nachfolger war es dem ST Scheyern wichtig, frischen Wind durch ein neues Gesicht zu bekommen. Diese Vorgabe erfüllt Florian Hergeth. Der 37-Jährige war bisher im Kreis Neuburg tätig und wird im Sommer das Traineramt übernehmen. „Er hat klare Vorstellungen, wie er Fußball spielen will und hat uns mit seiner sympathischen und vertrauenswürdigen Art voll überzeugt“, sagt Gänger.

Hergeth selbst freut sich nach eigener Aussage „narrisch“ auf die Aufgabe. „Der Name ST Scheyern hat doch ein gewisses Gewicht und ich bin als Neuling im Kreis froh über die Chance, die mir der Verein gibt.“

Quelle: Donaukurier vom 18.01.2023


11.01.2023

Sportreport - 10. Ausgabe ist fertiggestellt

Und wieder hat das Redaktionsteam des STS Sportreports ein neues Stück Vereinsgeschichte auf den Weg gebracht. Mittlerweile ist das schon die 10. Auflage - also quasi eine Jubiläumsausgabe.

Viel Spaß beim Durchblättern wünscht das gesamte Redaktionsteam.

Ihr wollt beim nächsten Sportreport mitwirken oder habt Anregungen und Feedback? Schickt uns einfach eine Mail an homepage@st-scheyern.de
Übrigens: Alle Ausgaben des Sportreports stehen auch im Archiv zum Nachlesen bereit!