Leider fehlte der würdige Rahmen bei der Meisterehrung des BFV

Ehrung der D- und C-Juniorinnen in Ingolstadt

Bei den Profis geht es bereits wieder mit Elan in die neue Saison, die Meister der Jugendligen des Fußballbezirks Oberbayern jedoch wurden am Sonntagmittag vom bayerischen Fußballverband vor dem Zweitligaspiel des FC Ingolstadt 04 für ihre Titel in der abgelaufenen Saison geehrt. T-Shirts mit Aufschriften wie "Meister" oder auch "Aufsteiger" waren angesagt am Audi-Park. Leider war die Ehrung jedoch nicht der Rahmen vergönnt, den sie verdient gehabt hätte.<weiterlesen und Fotos ansehen>

Grund zum Feiern gab es genug für die Mädchen-Teams

Mädchenfußball in der SG ST Scheyern / FC Gerolsbach
Mädchenfußball in der SG ST Scheyern / FC Gerolsbach
B- und C-Mädchen: Danke an Autohaus Hoffmann und Jürgen Pfister für die Kapuzen-Shirts
B- und C-Mädchen: Danke an Autohaus Hoffmann und Jürgen Pfister für die Kapuzen-Shirts

Die wichtigsten Personen, die unseren Betrieb im STS Jugendfußball aufrecht erhalten

es fehlen: Thomas Sterr und Arved Jacobs
es fehlen: Thomas Sterr und Arved Jacobs

Mädchenfußball in der SG Scheyern/Gerolsbach

7.3.2014// Einen Bericht über die tolle Situation im Mädchenfußball der SG ST Scheyern / FC Gerolsbach findet Ihr hinter diesem Link auf hallertau.info.

 

Ein Dankeschön an alle, die mit ihrem Engagement zu den Erfolgen und der Super-Stimmung in den Teams beigetragen haben und dies (hoffentlich) auch weiterhin tun.

 

Ein besonderer Dank dafür, dass Ihr über Eure Mannschaften die Vereine niemals vergesst und bei eigentlich allen Veranstaltungen durchwegs mit vielen Helferinnen und Helfern zur Seite steht.

Der PK hat zwar die D- mit den C- und B-Mädchen verwechselt, ansonsten den Bericht aber übernommen.
Der PK hat zwar die D- mit den C- und B-Mädchen verwechselt, ansonsten den Bericht aber übernommen.

Jugendleitung und Mädchentrainer Scheyern/Gerolsbach

aufgenommen beim Sommerturnier in Gerolsbach; es fehlen auf diesem Foto Sylvia, Robert und Reini
aufgenommen beim Sommerturnier in Gerolsbach; es fehlen auf diesem Foto Sylvia, Robert und Reini