Kader F1-Junioren 2013/14

 Gesamtkader der F1-Junioren in der Saison 2013/14
Gesamtkader der F1-Junioren in der Saison 2013/14
Hier gibt es auch Einzelbilder der Spieler.

Trainer F1-Junioren 2013/14

Markus Schwendl
Markus Schwendl

0177 2987411

Email: schwendl(at)kabelmail.de

 

Wolfgang Glas
Wolfgang Glas

08445 929861

Email: eichberg(at)emailn.de

 

Marc Steffen
Marc Steffen

0177 4904963

Email: marc.steffen(at)gmx.net

 

Robert Heinzinger
Robert Heinzinger

0174-1535925

Email: robert(at)heinzinger-home.de


Spielberichte F1 Junioren 2013/14

31.5.2014 ST Scheyern - SV Karlshuld 0-6

11.5.2014 Überblick über die Ergebnisse der F1 aus der Rückrunde

29.03.2014 SV Ilmmünster – ST Scheyern 1:5

Tore: Brian, Maxi (2), Ben (2)

 

05.04.2014 ST Scheyern – TSV Paunzhausen 3:0

Tore: Philipp, Ben (2)

 

12.04.2014 ST Scheyern – TSV Jetzendorf 4:2

Tore: Leon, Brian (2), Ben

 

10.05.2014 SV Geroldshausen – ST Scheyern 1:2

Tore: Ben, Maxi

3.5.2014 F1 siegt 4-2 über den ewigen Konkurrenten Jetzendorf

Turniersieg beim 5. Seizmeir Jugend-Fußball-Cup des ST Scheyern

F1 und F2-Juniorenhallenturnier beim BC Aresing

12.1.2014// Bei unserem ersten Halltenturnier der laufenden Saison gelang es uns gleich, einen hoch verdienten Turniersieg zu erringen. Durch einen großartigen Teamgeist und mit gutem Passspiel konnten wir die Gegner gut dominieren und gewannen alle Spiele (bei einem hervorragenden Torverhältnis von 19:2!)

 

ST Scheyern  - FC Gerolsbach   9:0

ST Scheyern  - SV Waidhofen    4:1

ST Scheyern  - BC Aresing        2:0

ST Scheyern  - SC Mühlried       4:1

Wir bedanken uns beim BC Aresing für eine perfekte Fußballhalle und einem gut organisierten Turnierablauf.

 

Kader:                                           

Turniersieger

Weihnachtsfeier im Mäusekeller Waidhofen

Ende der Vorrunde

25.10.2013 TV 1911 Vohburg - ST Scheyern 0:1

So - auf geht’s zum letzten offiziellen Spiel der Hinrunde. Die Ausgangssituation war theoretisch denkbar einfach – gewinnen und Herbstmeister sein; jedoch gestaltet sich die Praxis meistens immer schwieriger und so kam es zum spannendsten und anstrengendstem Spiel der bisherigen Hinrunde. Wir wussten, dass der Gegner „TV 1911 Vohburg“ auf Augenhöhe mit uns ist und nichts dagegen hat, die Herbstmeisterfeier zu versauen.

Eines vorweg: Beide Mannschaften waren während des laufenden Spiels in der Lage, das entscheidende Tor zu schießen. Jedoch die eindeutigeren und spielerisch besser herausgespielten Torchancen generierte der ST Scheyern und ging verdient in der zweiten Halbzeit mit einem Tor durch Brian in Führung. Nach der 1:0-Führung durch den ST Scheyern bekam der TV 1911 Vohburg einen gerechtfertigten Foul-Siebenmeter zugesprochen, den der gegnerische Spieler wegen einer Glanzparade unseres Torwarts Oskar nicht verwandeln konnte. Durch eine hervorragende Abwehrleistung unserer Verteidiger und des Torwarts war es uns möglich, den Sieg und somit die verdiente Herbstmeisterschaft zu feiern.

Tor
Tor

19.10.2013 ST Scheyern - TSV Rohrbach 5:0

Der Plan für das Wochenende war denkbar einfach:  schönes Wetter für unser Mannschaftsfoto bestellen und gegen den TSV Rohrbach drei Punkte holen. Das Wetter war zwar nicht von Anfang an schön, aber die Jungs waren super drauf und so gelang uns ein schönes Mannschaftsfoto und noch ein paar sehr schicke Schnappschüsse.

Nun zum Wichtigen - das Spiel gegen den TSV Rohrbach. Der Gegner stellte sich - wie gewohnt - sehr defensiv auf und so begannen wir von der ersten Minute an mit sehr viel Druck in der Offensive und konnten sehr schön herausgespielte Tore erzielen.  Zur ersten Halbzeit gingen wir mit einer 4:0-Führung in die Kabine. Nach der Halbzeit erzielten wir ein tolles Eckballtor per Kopf und so endete das Spiel mit einem, zu keiner Zeit gefährdeten, 5:0-Sieg.

 

Tore: Marc (2), Ben (2) und Leon

 


11.10.2013 TSV Ing.-Unserh. - ST Scheyern 1:9

So sieht die Tabelle nach dem 5. Spieltag aus: unsere F1 als unangefochtener Tabellenführer mit einer Tordifferenz von +56.

Klick auf das Bild zum Vergrößern.

 

Die Tore erzielten Brian(3), Ben(2), Maxi(2), Marc und Leon

04.10.2013 FC Schweitenkirchen - ST Scheyern 1:4

Nach einem nicht gewohnten, ziemlich holprigen Start gingen wir durch einen eigenverschuldeten, eindeutigen  Hand-Elfmeter mit einem unnötigem 1:1 in die Halbzeitpause.  Die sehr stark auf Defensive ausgelegte Aufstellung und Taktik des FC Schweitenkirchen ging bis zur Halbzeitpause für den Gastgeber voll auf. Leider konnten wir unsere Stärke - den Spielaufbau über die Mitte und unseren schnellen Außen - nicht wie gewohnt aufziehen, da sich fast immer als letzte Station ein gegnerischer Fuß dazwischen mogelte. Deshalb blieben uns fast nur Distanzschüsse, die sehr präzise im gegnerischen Tor einschlugen.

 

Aber letztendlich war es für die Jungs und die Trainer ein gelungener Abend mit einem deutlichen 4:1-Sieg, bei dem wir uns ein bisschen wie der FC Bayern fühlen durften. Wir konnten in etwa erahnen, wie es sein muss,  wenn sprichwörtlich  „der Mannschaftsbus“ vor dem gegnerischen Tor geparkt wird.

 

Die Tore erzielten Pascal, Brian, Leon und Maxi


28.9.2013 ST Scheyern - FSV Pfaffenhofen 20:0

Mal wieder waren wir unserem Gegner komplett überlegen und gewannen (auch wenn es hart klingt) leistungsgerecht mit 20-0 !

 

Die Tore erzielten Ben (6), Brian (4), Marc (4), Leon (3), Seb, Fabi sowie unser Torwart Oskar, der in der zweiten Halbzeit im Sturm auflief.

Hier sind 2 Videomitschnitte des Kantersiegs gegen den FSV Pfaffenhofen. Danke an Robert für den Mit- und Zusammenschnitt.

21.09.2013 FC Geisenfeld - ST Scheyern 1:8

F1 - wieder ein souveräner Sieg
F1 - wieder ein souveräner Sieg

Tolle Mannschaftsleistung gegen einen Gegner, den man stärker eingeschätzt hatte

Torschützen:

Brian (3), Maxi (2), Ben, Pascal, Leon


14.9.2013 ST Scheyern - MTV Pfaffenhofen 19:1

In einem Spiel auf ein Tor zeigten wir dem MTV seine Grenzen auf und gewannen auch in der Höhe verdient mit 19:1, weil wir uns die Tore spielerisch überragend herausgespielt haben. Die Tore haben gemacht: Maxi (9), Marc (4), Ben (3), Brian (2) und Torben

7.9.2013 4. Platz beim Vorbereitungsturnier in Karlshuld

2 Siege und 2 Niederlagen: ausgeglichen ging es in den Start der neuen Saison beim Vorbereitungsturnier in Karlshuld. In der Gruppenphase gab es Siege gegen den SV Karlshuld 2 mit 2:0 (Tore: Torben und Neuzugang Brian) und gegen den SV Manching mit 1:0 (Tor: Pascal durch Foul-7 Meter), jedoch eben auch eine - wenn auch unglückliche - Niederlage gegen den SV Grasheim mit 0:1.

Im Spiel um den 3. Platz verloren unsere Jungs dann allerdings deutlich mit 1:4 gegen den SV Zuchering (Tor: Brian). So gab es am Ende einen 4. Platz bei diesem ersten F1-Turnier für die Mannschaft.