November   Oktober   September   August   Juli   2015 / 2016

Ein Halb-Jahresrückblick.

 

Viel Spaß beim Schmökern!

 

Januar   Februar   März   April   Mai   Juni

Scheyern vor dem Silvesterabend.

Dominik Altendorf verlässt den ST Scheyern.

 

Nach nur einem halben Jahr verlässt Dominik Altendorf den ST Scheyern. Er wechselt zum FC Tegernbach. Wir bedanken uns für seinen Einsatz und wünschen ihm alles Gute für seine fussballerische Zukunft.

Sieger Adventsrätsel.

 

Wie schon berichtet heißt der Sieger des diesjährigen Advents-rätsel Norbert Häuslmeier.

 

Als einziger konnte er alle Fragen richtig beantworten. Und dafür heute einen Gutschein i.H.v. 100€ entgegennehmen. Herzlichen Glück-wunsch!

Sieger des Adventsrätsels steht fest.

 

Unglaublich. Ich war mir so sicher, dass dieses Jahr niemand alle Fragen richtig beantworten kann. Und es gab auch schon ein wenig Rumgemaule, dass es heuer zu schwierig ist. Dennoch, viele Einsendungen mit richtigen Antworten. Aber auch mit Fehlern. Nur einer hat es tatsächlich geschafft, alle Fragen richtig zu beantworten: Norbert Häuslmeier. Damit haben wir einen eindeutigen Sieger und einen herzlichen Glückwunsch vom ST Scheyern an unseren Stati!

 

Alle Fragen und Antworten findet Ihr im EXCEL rechts.

Auswertung Weihnachtsrätsel 1.xlsx
Microsoft Excel Tabelle 30.1 KB
Adventskalender alle Fragen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.3 MB

Und noch ein kleines Geschenk.

 

Endlich ist er gefunden, der neue Platzwart! Wer es ist wird noch nicht verraten.

Mike's kleines Weih-nachtsgeschenk...

 

...wiegt immerhin 50 Tonnen und besteht aus Sand!

 

Der arg ramponierte Platz an den Weihern wird Anfang des Jahres eine gründliche Pflege erhalten.

Mathias Hoiß wird Trainer der 2. Herrenmannschaft.

Jetzt ist es offiziell. Mathias Hoiß übernimmt zur neuen Saison das Training der 2. Mannschaft als Spielertrainer. Damit wurde nach der Trainerbesetzung der 1. Mannschaft auch für die Reserve eine vereinsinterne Lösung gefunden.

 

Nachdem sich Mathias in der letzten Zeit aus privaten Gründen etwas rar machen musste, wird er jetzt wieder voll angreifen. 

 

Wir wünschen Mathias viel Glück und viel Erfolg für seine neue Aufgabe!

Kleider und Schuhe.

 

Der ST Scheyern hat jetzt am Vereinsheim einen eigenen Sammel-behälter für Kleider und Schuhe auf-gestellt. Wir würden uns freuen, wenn ihr davon rege Gebrauch macht. Auch den Erlös aus dieser Aktion kann der Verein dringend ge-brauchen. Vielen Dank für Eure Un-terstützung.


Interview mit Philipp Testera.

Nach einer tollen Hinrunde der 2. Mannschaft gibt es auch diesmal wieder ein Interview mit Philipp unserem designierten Trainer der 1. Mannschaft.

 

Mehr zur Hinrunde und zu den künftigen Plänen lest ihr hier.

Weihnachtsfeier.

 

Auch in diesem Jahr fand die stim-mungsvolle Weihnachtsfeier des ST Scheyern wieder in der Gaststätte zum Hoiß statt. Über 100 Mitglieder genossen einen besinnlichen und fröhlichen Abend. Mit schönen Darbietungen, eigenem Gesang und einfach nur netter Geselligkeit.


Sehr zum Gelingen des Abends trugen der Kinderchor der Basilika mit schön interpretierten Weihnachtsliedern und die Scheyerer Bühne mit einer Hilfestellung zur Auswahl eines Weihnachtsbaums bei. Auch wieder dabei und mittlerweile schon Tradition auf der Weihnachtsfeier des STS, die Gedanken von Max Weichenrieder zum Weihnachtsfest.

Werbetafeln.

 

Der ST Scheyern hat neue Werbe-partner gefunden. Heute wurden die neuen Tafeln im Stadion installiert.

 

Da muss sogar der 1. Vorstand unserer guten Seele im Verein, den Franz, tatkräftig unterstützen ;-)


Helmut Henn feiert seinen 80. Geburtstag.

 

Der ST Scheyern gratuliert unserem Helmut ganz herzlich zu seinem 80. Geburtstag! Helmut ist seit 60 Jahren Mitglied im Verein und immer bei den Heimspielen und bei vielen Auswärtsspielen dabei.

 

Alles Gute und viel Gesundheit für die nächsten Jahre!

Weihnachtsfeier.

 

Die Vorbereitungen für die Weih- nachtsfeier sind getroffen. Das Org-Team hat alles hergerichtet und sich selbst mit einem Weißwurst-Essen belohnt. Heute Abend um 19:30 werden sich ca. 100 Mitglieder des ST Scheyern zu einem besinnlich fröh-lichen Abend im Gasthaus Hoiß in Mitterscheyern einfinden.


Außerordentliche Mitgliederversammlung.

Mitgliederversammlung 16. Dezember 2016
Mitgliederversammlung 16. Dezember 2016

Der Vorstand des ST Scheyern hat seine Mitglieder zu einer außeror-dentlichen Versammlung eingeladen.

 

Grund ist der geplante Umbau des Trainingshäusls an den Weihern. Die geschätzten Kosten i.H.v. 20.000€ bedürfen der Zustimmung der Mitglieder.

 

Mehr.

Treffen mit Vertretern der Herren-Mannschaften.

 

Vor der außerordentlichen Mitgliederversammlung kam es zu einem Treffen von Teilen des Vorstands mit Vertretern der Herren Fußballmannschaften. Es ging um einen Austausch über dringend notwendige Verbesserungen im Trainingsbetrieb. Mehr.

1. Runde Hallenkreismeisterschaft souverän bestanden.

 

Die A- und B-Junioren haben die erste Runde der Hallenkreismeisterschaft souverän gewonnen und sind in die nächste Runde eingezogen.

10 Jahre Jugend-Förderkreis im ST Scheyern.

Thomas Fenner, Vorsitzender des Förderkreises
Thomas Fenner, Vorsitzender des Förderkreises

Am 13. Dezember 2006 wurde der Jugend-Förderkreis im ST Scheyern gegründet.

 

Seit 10 Jahren wird die Jugendar-beit im ST Scheyern tatkräftig un-terstützt.

 

Einen Rückblick gewährt uns ein Interview mit Thomas Fenner, dem 1. Vorsitzenden des Vereins.

 

Zum Interview.

A-Junioren Kreisendrunde Donau-Isar.

 

Am Samstag den 17.12.2016 findet die Kreisendrunde A-Junioren ab 10:00 Uhr in Geisenfeld statt. Alle Details findet Ihr hier.

Mitgliederversammlung.

 

Für den 16. Dezember 18:30 beruft der Vorstand eine außerordentliche Mitgliederversammlung im Vereinsheim ein. Grund ist der geplante Ausbau des Trainingshäusls an den Weihern und die Genehmigung der damit verbundenen Kosten.

Trainingshäusl.

 

Die Pläne für das Trainingshäusl an den Weihern gedeihen immer weiter. Der Geräteraum wird durch Gebäude-verbreiterung auf die Nordseite ver- legt. Es wird eine weitere Toilette und Dusche eingebaut. Der Schiri erhält einen eigenen Raum. Und es ist auch noch Platz für einen kleinen Kiosk da.


Damit das alles so wahr wird, ist jetzt Eigenleistung für den Umbau gefragt. Auf diese Eigenleistung sind wir in jedem Fall angewiesen. Die Materialien stellt der Verein. Die Bodenplatte und die Bauleitung werden extern vergeben. Der Rest entsteht durch Eure Hände.

Abnahme Kleinfeldplatz.

 

Der Kleinfeldplatz wurde heute vom BfV abgenommen. Er trägt die Bezeichnung "Am Klosterberg, Platz 3". Diese Bezeichnung ist bei allen Spielen zwingend anzugeben.

Herzlichen Glückwunsch Martina und Jürgen!

Unterpindhart 03.12.2016
Unterpindhart 03.12.2016

Eineinhalb Jahre nach dem standes- amtlichen Ja-Wort wurden Martina und Jürgen Schlemmer heute auch kirchlich getraut.

 

Wir wünschen den Beiden ein rauschen-des Fest und alles Gute für die gemein-same Zukunft.

 

 

Vorsicht Diebstahl!

 

Info an alle: in den letzten Tagen wurden während das Hallentrainings in der Grundschule Wertsachen aus den Umkleideräumen gestohlen. Nicht nur einmal sondern mindestens in zwei Fällen. Also aufgepasst!

Jugendtrainersitzung.

Gestern am 1. Dezember fand die vermutlich letzt Sitzung der Jugend-trainer in diesem Jahr statt.

 

Diskutiert wurde die Auslegung des Umbaus der Trainingshäusls an den Weihern. Am vorliegenden ersten Entwurf wurden noch einige Änder- ungen vorgenommen. Auf dieser Basis kann jetzt ein Angebot einge-holt werden.  


Am 16. Dezember wird eine außerordentliche Hauptversammlung einberufen, um die erforderlichen Mittel zu genehmigen.

 

Weitere Themen des Abends waren die Organisation des Jugend-Hallenturniers Anfang Februar sowie ein Rückblick auf die Leistungen der einzelnen Mannschaften in der letzten Jahreshälfte. 

 

Eine intensive Diskussion entwickelte sich anhand der Frage, wie die Jugend-arbeit künftig effektiver ausgerichtet und die Koordination zwischen den Mann-schaften verbessert werden kann. Anfang nächsten Jahres werden sich die Trainer dazu zu einer eintägigen Klausur treffen.

Protokoll Jugendtrainersitzung_2016-12-0
Microsoft Word Dokument 16.6 KB
Vereinsheim 28.11.2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 119.7 KB