7. Seizmeir Jugend-Fussball-Cup.

Hammer! Hammer! Hammer!

Das ist der STS!

 

An zwei Tagen 12 Turniere plus ein Einlagenspiel mit 76 gemeldeten Mannschaften in 2 Hallen! Der Ablauf und der Zuspruch hat alle Erwartungen übertroffen!

 

Daher großen Dank, an alle die mitgeholfen haben. Ich möchte keine einzelnen Namen nennen. Es waren so viele und jeder war unentbehrlich.

 

Vielen Dank an alle, die dieses Turnier in vielen Stunden vorbereitet und so konsequent durchgezogen haben.

 

An die Trainer, die so viele Mannschaften gemeldet und während der Spiele ihre Mannschaften so engagiert unterstützt haben.

 

An die vielen Helfer, die für das leibliche Wohl sorgten. Herausragend! Immer wieder mußte nachbestellt und nachbeschafft werden, so groß war die Nachfrage.

 

An alle im Hintergrund, deren Arbeit keiner sieht und ohne die es gar nicht geht.

 

An die tollen Schiris, die auch so lange durchgehalten und die Spiele mit großer Umsicht geleitet haben.

 

An die Leitungen der einzelnen Turniere. Ihr mußtet das ein oder andere Mal improvisieren und habt das mit professioneller Gelassenheit über die Bühne gebracht. Respekt! 

 

An die Moderation des Turniers. Auch dieses Mal mit einem zwinkernden Auge und viel Humor. Auch das ist Scheyern.

 

Und natürlich an die vielen Eltern und Fans, die es immer wieder geschafft haben, eine tolle Stimmung in den Hallen zu erzeugen.

 

Vielen Dank auch den Unterstützern und Sponsoren, ohne deren Zutun es auch nicht ginge.

 

Zum Schluß den wichtigsten Protagonisten: den Spielern und Spielerinnen. Allen Mannschaften, die an diesem Wochenende unser Gast waren und den eigenen Scheyerer Spielern ein ganz herzliches Dankeschön!

 

Ein Name sei am Ende doch erwähnt: Ohne unseren Wenger Mike gäbe es das Turnier nicht. Ihm gebührt ein besonderer Dank!

 

Es war ein wunderbares Wochenende. Anstrengend aber schön!